Beste reisezeit für Reise nach Peru 2022?

beste reisezeit für peru

Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Peru?

Es ist endlich wieder Zeit zu reisen! Die durch das Coronavirus verursachten Einschränkungen lassen allmählich nach, und alles deutet darauf hin, dass ab Ostern allmählich wieder die alte Normalität eintritt.

Eines der beliebtesten Reiseziele im Jahr 2022 wird Peru sein. Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Peru? Sicherlich fragen Sie sich, was Sie in Ihren Koffer packen sollen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen, dieses kulturelle, exotische und paradiesische Reiseziel besser kennen zu lernen, und die Ihnen zweifellos Lust aufs Reisen machen werden.

Wichtige Aspekte bei der Entscheidung, wann Sie nach Peru reisen sollten

Einer der wichtigsten Faktoren, die bei der Entscheidung, wann man in dieses spektakuläre Land fliegt, zu berücksichtigen sind, ist das Wetter. Temperaturen und Niederschläge sind von Region zu Region sehr unterschiedlich. Wenn Sie diese Informationen im Voraus haben, wissen Sie, was Sie in Ihren Koffer packen müssen.

Als Erstes müssen Sie sich entscheiden, in welche Region Sie reisen oder ob Sie Ihren Aufenthalt nutzen wollen, um das ganze Land zu erkunden. Wenn Sie alles sehen wollen, müssen Sie alle möglichen Kleidungsstücke einpacken, da Sie sowohl mit Regentagen als auch mit Sonnentagen rechnen müssen. Die Temperaturen werden während Ihrer wunderbaren Reise schwanken.



Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Peru?

Wenn Sie von Juni bis September reisen, werden Sie wahrscheinlich viele Touristen antreffen, denn zu dieser Zeit kommen die meisten Reisenden nach Peru. Das liegt zum Teil daran, dass im Altiplano und im östlichen Dschungel, den bevorzugten Reisezielen der meisten Touristen, gerade Trockenzeit ist. Wenn Sie mehr Ruhe suchen und die üppige Natur Perus genießen möchten, ohne sich in überfüllten Orten aufzuhalten, empfehlen wir Ihnen die Zwischensaison von März bis Mai oder September bis November. Das Wetter und die Temperaturen in diesen Monaten sind unserem Frühling und Herbst recht ähnlich.

Machu Picchu Tagestour
Machu Picchu Tagestour

Wenn Sie den Amazonas in diesen Monaten besuchen, müssen Sie jedoch mit schlechtem Wetter rechnen, da die Regenzeit normalerweise bis in den Mai hinein andauert. Auch an der Küste regnet es zwischen Januar und April oft, also packen Sie einen Regenschirm oder einen guten Regenmantel ein.

Wenn Cuzco Ihr Ziel ist, reisen Sie am besten zwischen Mai und Oktober. In der übrigen Zeit des Jahres regnet es unaufhörlich, und in einigen Gebieten kann es aufgrund von Überschwemmungen oder Erdrutschen zu weiteren Einschränkungen kommen. Der Mai ist der beste Monat für eine Reise nach Machu Picchu, da er nicht nur weniger überlaufen ist, sondern die Landschaft auch atemberaubend grün und schön ist.

Tipps zum Packen des Koffers

Wenn Sie sich für die beste Zeit für eine Reise nach Peru entschieden haben, ist es an der Zeit, Ihren Koffer zu packen. Mit unserem Unternehmen haben Sie mehr als genug Platz, um alles zu packen, was Sie brauchen.

Peru hat eine große Vielfalt an Klimazonen. Das Klima ist als intertropisch bekannt. Das Andenland hat tropische, boreale, alpine und subtropische Klimaregionen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie von allem etwas einpacken: warme Kleidung (denn nachts wird es in höheren Lagen meist kühler), einen guten Regenmantel und mindestens zwei Paar bequeme Turnschuhe.

Warum mindestens zwei Paare?

Sie werden in einer Vielzahl von Orten unterwegs sein. Sie werden in Städten, an Stränden, im Dschungel usw. unterwegs sein, daher ist es wichtig, dass Sie für jede Situation das richtige Schuhwerk haben. Es ist auch notwendig, einen Ersatzreifen mitzunehmen, da Regen und Schlamm während der Reise nicht ausbleiben. Wenn Sie in die Küstenregion fahren, am besten zwischen November und März, sollten Sie Badesachen, Handtuch und Sonnencreme nicht vergessen. Eine Sonnenbrille ist ebenfalls ratsam. Das Wichtigste ist, bequeme Kleidung, Jeans, Baumwoll-T-Shirts, Sportkleidung und einen kleinen Rucksack für Ausflüge mitzunehmen.

Regenbogenberg-Tour
Regenbogenberg-Tour

Für die Einreise von Spanien nach Peru benötigen Sie kein Visum, aber Sie sollten unbedingt einen Reisepass mit sich führen, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Heutzutage brauchen Sie keine Flugtickets oder Hotelreservierungen mehr auszudrucken, aber Sie sollten auf keinen Fall Ihr Smartphone, Ihr Ladegerät und einen Stromadapter vergessen. In Peru beträgt die elektrische Spannung 220 Volt und die Stecker können flach oder rund sein. Wenn Sie zusätzliche Batterien haben, sollten Sie diese mitnehmen, damit Ihnen beim Fotografieren nicht der Strom ausgeht. Ganz gleich, zu welcher Jahreszeit Sie dieses Traumziel anfliegen, Sie werden viele schöne Landschaften zum Fotografieren vorfinden.

Dieses wunderbare Land erwartet Sie mit tausend Erlebnissen, die Sie faszinieren werden, also warten Sie nicht länger mit der Entscheidung, wann die beste Zeit für eine Reise nach Peru ist. Kaufen Sie Ihre Flugtickets und packen Sie Ihre Koffer!



Summary
Beste reisezeit für Reise nach Peru 2022?
Article Name
Beste reisezeit für Reise nach Peru 2022?
Description
Wann ist die beste Zeit für eine Reise nach Peru? Sicherlich fragen Sie sich, was Sie in Ihren Koffer packen sollen
Author
Publisher Name
Tc Trips

Vielleicht interessiert dich auch…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.